Vor dem Kauf Welpen

Bevor Sie einen kleinen Welpen zu kaufen müssen Sie eine Reihe von Überlegungen. Welche Rasse ist am besten zu Ihrem Lebensstil, Umwelt, Erwartungen, Bedürfnisse der Rasse, Verpflichtungen und Auflagen des Hundes geeignet. Wenn zum Beispiel. ein temperamentvoller Mann, ist der Collie nicht geeignet für solche Umgebungen. In solchen Fällen sollte man versuchen mehr robust und Selbst-Rassen mit den damit verbundenen Herausforderungen.

Ein Collie ist am besten für Umgebungen, in denen der Schwerpunkt auf der Zusammenarbeit und Sicherheit geeignet. Entscheidende Rolle repräsentiert nur einen kleinen Teil in der Erziehung. Beruhigende Pflege, Liebe, Nähe, Gemeinsamkeit zum Ausdruck kommt, Freunden und der Versöhnung sein. In den Blindenhund Co-Ausdruck und geben ihm eine gute Erfahrung, und bieten soziales Engagement in Lohn und eine Zusammenarbeit. Controlling ausgedrückt in der Hemmung des Verhaltens und der Akzeptanz der den Willen des Besitzers. Collie eignet sich nicht zu einem Schwerpunkt auf die Bestimmung, wenn es durch viele Jahre gemeinsamer Rolle gezüchtet wird. Die Zusammenarbeit ist nur durch Vertrauen zueinander erreicht und integriert über das Vertrauen.

Erwarten Sie keine 8 Wochen Welpen Haus ist geschult. In 8 Wochen alten Welpen nicht in der Lage dazu, die sich langsam entwickeln wird kontrollieren. Es gibt keinen Hund, es ist schön, Toilette zu machen, wo sie schlafen und wohnen gedacht. Normalerweise wird der Hund sie im Einklang mit der Entwicklung zu lernen. Lobet den Welpen, wenn es das gewünschte Verhalten zeigt, wie das Bilden Plumpsklo, aber nicht zu Abplatzungen, wenn die Verletzung aufgetreten ist. Der Hund versteht es einfach nicht und kann zu Verhaltensstörungen beitragen.

Collie Verhalten kann von Hund zu Hund unterschiedlich sein, aber es gibt viele gemeinsame Züge der Rasse, die in mehr oder weniger stark erscheint. Im Folgenden werden einige Merkmale der Rasse.

Intelligence: Collie ist ein sehr intelligenter Hund und steht ganz oben auf der Top 10 Liste der intelligentesten Hunden. Der Hund wird schnell lernen, den Besitzer der Signale und führt sie nach nur wenigen Anleitung Übungen. Wenn Sie nicht ein erfahrener Hundetrainer kann nützlich sein, zu gehen, um der Praxis werden Sie schnell feststellen, dass der Hund sehr leicht ist, im Vergleich zu anderen Rassen Zug nicht in die Top 10-Liste vertreten. Einige würden sogar sagen, dass der Collie zu leicht zu trainieren ist. Am collie gibt es kommadoer aber Signale geben, wo das Prinzip, auf der Grundlage der Zusammenarbeit ist. Sie sollten sich mit dem Hund die Möglichkeit der Kommunikation, um eine optimale Nutzung des Hundes Eigenschaften machen vertraut zu machen.

Sozialisation: Es hat ein großes Bedürfnis nach Sozialisation in der frühen Welpenalter effizient zu sein. Lassen Sie den Welpen erleben die meisten, dass das Leben zu bieten hatte. Dies kann verschiedene Arten von Menschen, Tieren, Stadt, Land, Auto, Bus, Bahn, Treppen, rutschigen Böden, einen Aufzug und was man im Leben gerecht zu werden. Missing socialiering kann Verlegenheit.

Activation Anforderungen: Enabling Der Bedarf ist nicht ungewöhnlich hoch für die Rasse, wie. Border Collie mit einem sehr hohen Aktivierung benötigt. Collie hat eine besondere Fähigkeit, sich an die Familie und ihre Gewohnheiten anpassen. Collie ist sehr glücklich für die Aktivierung. Die Notwendigkeit für den Anschluss an die Familie zählt höher.

Bezug auf die Familie: Collie ist eng mit der Familie verbunden werden und ein vollwertiges Mitglied der Familie. Sie müssen daher mit der Familie, wobei ein Teil der Familie Herde und nicht zu lange allein gelassen werden. Tilvæning allein nach Hause werden sollte schrittweise in einem moderaten Tempo durchgeführt werden. Ein Collie hat die besten, wenn die Familie vereint ist und wird dann in der Regel irgendwo in der Nähe der Familie ganz entspannt liegen. So sagte auch, dass der Hund nicht geeignet ist, um darin zu leben, zum Beispiel. einem Bauernhof Hund allein für länger. Solche Bedingungen können zu zerstören den Hund, wenn nötig. psychischen Störungen als Folge. Er bezieht sich in der Regel nicht an einzelne Mitglieder, sondern für die ganze Familie Herde. Oft sind sie zufrieden mit Fremden, aber einige können etwas zurückhaltend.

Freundlichkeit: Collie ist von Natur aus freundlich und ohne nervøsistet oder Aggressivität.

Herding und Bewachung: Es ist gut zu sehen (sehen) ein Kind, wo die Exponate die Eigenschaften und sogar ihr Leben Wache wird, die Herde zu verteidigen. Herding und Bewachung Eigenschaften können in direkter oder indirekter Beziehung verwendet werden, da collie natürlich solche Eigenschaften haben.

Kooperation: Der Collie ist ein Werk, glücklich und kooperativen Hund mit besonderen Eigenschaften für Gehorsam, Beweglichkeit und andere Aktivitäten, die eine Zusammenarbeit erfordern. Collie finden es schwer zu messen bis zu den Border Collie, zum Beispiel. Agilität Elite-Niveau. Normalerweise ist es die höhere Geschwindigkeit Border Collie zeigen, dass macht den Unterschied, aber der Border Collie wiederum erfordert eine deutlich höhere Aktivierung Ebenen. Es wird gesagt, dass ein Border Collie nicht aktiviert ist sogar anfangen zu klettern nach oben und unten die Wand.

Unabhängigkeit: Collie weisen keine Autonomie als solche. Drag-and-Schlittenhunde mit großer Autonomie. Die Zusammenarbeit ist Collie Präferenz.

Barking: Collie wird in der Regel, wenn z. B. klingelt und andere Situationen, in denen der Hund einige Wachsamkeit Ausstellung wird Rinde. Es ist nicht eine ausgeprägte Eigenschaft "bellen", wie Sie am Beispiel. Hofhunde und Terrier-Rassen, wo Bellen als positives Attribut konzipiert ist. Collie ist nicht wirklich geeignet als Wachhund, der keine Angst zeigen darf. Wächter der Einsamkeit als Signalgeber (zu bewachen) in etwas genommen zu beachten in der Domäne sein vertrieben.

Hunting Eigenschaften: Collie ist sehr ungeeignet für die Jagd. Collie wird in der Regel nach einem geworfen Stick ausgeführt, aber nicht unbedingt den Stick wieder an den Eigentümer, die in der Regel durch Abrufen Jagdhunde befragen.

Ton-und Signal-Empfindlichkeit: Collie ist besonders solide und Signal-Empfindlichkeit ist daher nicht für sehr laute Umgebungen geeignet. Dryade ist ein Collie aus, können verheerend sein. Weitere unvermeidbare Lärmbelastung als Feuerwerk kann mit speziellen Audio-CDs, wo der Hund langsam an die Geräusche gewöhnen verhindert werden.